Parkähnliche Anlage auf dem Urnenfriedhof Herne

Durch die gepflegte parkähnliche Friedhofslandschaft werden die Bestattungskultur und natürlich das Andenken an die Verstorbenen in Ehren gehalten.

Es kann aus verschiedenen Grabarten ausgewählt werden, die den Bedürfnissen der Hinterbliebenen angepasst sind. So gibt es eine preiswerte Alternative zu anonymen Urnenbestattungen in Form verschiedener gestalteter Urnengemeinschaftsfelder. Wer es exklusiver möchte, kann zwischen verschiedenen individuellen Grabarten wählen. Bei jeder Art von Grab ist die Pflege über die gesamte Laufzeit gesichert.

Gemeinschaftsgrabfeld

Bei diesem Urnengrab entscheiden Sie sich ein für ein Grab, welches über die gesamte Laufzeit vom Friedhofsgärtner gepflegt wird und sich in das zugehörige Gräberfeld einfügt.

Durch die einheitliche Gestaltung ergibt sich ein stimmiges Bild und ein gepflegter Eindruck. Das Urnengrab kostet mit Liegestein: 2.540,- € zzgl. Beschriftung, mit Stele: 2.680,- € incl. Grab, Bestattungsgebühr, Grabpflege, jahreszeitliche Bepflanzungen bei einer Laufzeit von 15 Jahren und ist für zwei Urnen bestimmt. Eine Verlängerung der Laufzeit ist möglich.

GemeinschaftsfeldGemeinschaftsfeldGemeinschaftsfeld

Kolumbarium

Bestattungen können im Kolumbarium durchgeführt werden. Die Beschriftung der Grabplatten ist individuell möglich, jedoch sollte die Beschriftung einheitlich weiß „geprägt“ sein. Aufgeklebte Buchstaben sind nicht erlaubt, wohl aber verschiedene Schriften, Fotos und Symbole.

  • Laufzeit 15 Jahre, verlängerbar
  • Bestattung von bis zu 2 Urnen
  • Kosten inkl. Bestattungsgebühr: 1.850,00 € zzgl. Beschriftung der Grabplatte
  • Nacherwerbsgebühr p.a. 110,00 €

KolumbariumKolumbariumKolumbarium

Schmetterlingsfeld

Halb-Anonymes Urnengrab
Dieses in Schachbrettform gestaltete Gräberfeld bietet eine Alternative zur anonymen Bestattung. In der acht mal acht Meter großen Anlage werden mehrere Urnen bestattet. Auf den „schwarzen“ Feldern des Schachbretts können Angehörige Grabbeigaben im Randbereich auf den nicht bepflanzten Feldern legen und eine Tafel mit den Namen der Verstorbenen bewahrt die Erinnerung. Die Beisetzung der jeweiligen Urne erfolgt ohne, dass die Angehörigen zugegen sind.

Das Gräberfeld wird bepflanzt und regelmäßig gepflegt. Die Bestattung in dem Urnengemeinschaftsfeld kostet über eine Laufzeit von 15 Jahren 990,00 €, die Grabpflege ist inklusive. Eine Verlängerung oder Umbettung ist nicht möglich.

SchmetterlingsfeldSchmetterlingsfeldSchmetterlingsfeldSchmetterlingsfeld

Urnengrab

Individuell gestaltetes Grab

  • Bestattung von bis zu 2 Urnen
  • Ruhefrist 15 Jahre
  • Möglichkeit zur Verlängerung
  • Preis p.a. 90,00 € zzgl. Grabvorbereitung 395,00 € und Bestattungsgebühr von 150,00 €
  • Gesamtpreis 1.895,00 €
  • Gestaltung und Pflege werden vom Erwerber übernommen

UrnengrabUrnengrabUrnengrab

Apfelbaum

Preis: 1.850,- zzgl. Beschriftung der Granitplatte

Die Beisetzung unter dem Apfelbaum ist für 2 Urnen gedacht, Grabmal ist enthalten.

Apfelbaum